11. 2019 und 2020

Meine Jahrescharts 2019

Da Single-, Download- und Streaming-Charts weiterhin von Kids und Teenager dominiert werden, sind sie für mich wenig aussagekräftig, da jene Songs schnell vergessen sind. Ein objektiverer Maßstab bilden für mich, somit die Album-Charts.

                                                    Album-Charts 2019

Plz Titel - Interpret Genre Ein 10 1.
01.   Herz Kraft Werke                              - Sarah Connor Song Jun 26 1
02.   Rammstein (2019)                             - Rammstein Rock Mai 18 4
03.   Tumult                                               - Herbert Grönemeyer Song Jan 21 3
04.   Live vom Atlantik                             - Udo Lindenberg Song Jan 13 4
05.   Mosaik                                               - Andrea Berg Slag Apr 10 1
06.   Sing meinen Song (6)                        - „Sampler“ Mix Mai 8 -
07.   CB6                                                    - Capital Bra Rap Apr  8  1
08.   No. 6 Collaborations Project              - Ed Sheeran Pop Jul 7 -
09.   When We All Fall Asleep, Where Do We Go? - Billie Eilish    Pop Apr 9  -
10.   Alles oder Dich                                   - Roland Kaiser Slag Mrz 9 -
11.   La vita è bella                                     - Giovanni Zarrella Slag Jul 6 -
12.   Irgendwie anders                                - Wincent Weiss Song Apr 7 -
13.  Alles ohne Strom                                - Die Toten Hosen Rock Nov 4 1
14.  Jetzt!                                                    - Peter Maffay Song Sep  5 1
15.  Mut zur Katastrophe                            - Kerstin Ott Slag Seit 08/2018
16.  The Christmas Present                         - Robbie Williams Song Nov 5 1
17.  Berlin lebt 2                                         - Capital Bra & Samra Rap Okt 3 1
18.  Sie wollten Wasser doch kriegen Benzin  - Kontra K Rap Mai 4 1
19.  Hurts 2B Human                                    - Pink Pop Mai 4  -
20.  So ist das Leben                                    - Semino Rossi Slag Jun 4 -

Erwähnenswert:
Western Stars           - Bruce Springsteen        ;  Hurts 2B Human         - P!nk                 ;   25 Years Later         - The Kelly Family       
Schlagschatten        - AnnenMayKantereit      ;  Konturen           - Johannes Oerding      ;  Liebe                          - Mark Forster 

Nordlicht                  - Versengold                   ; Ich muss dir was sagen    - Kerstin Ott     

Legende:  Ein = Einstieg/Monat; 10 = Platzierung in der Top 10; 1 = Nummer-1-Hit;
Genre = Musikstiel (Song = Liedart, Rock = Rocksong; Slag= Schlager; Mix= unterschiedliche Musik; Rap = Rapsound

Anmerkung: Es gab ungewöhnlich viele Nr.-1-Hits, die jedoch schnell auf die hinteren Plätze fielen. Dauerhaft hielten sich nur
wenige Alben und blieben populär (Radio, TV). Besonders Alben aus den Genre Schlager und mittelalterliche Rockmusik
verzeichneten eine hohe Beliebtheit. Nicht berücksichtigt wurden Oldie-Sampler (Queen, Beatles), sowie Soundtracks („Bohemian Rhapsody“,“A Star Is Born“) oder Best of (Rammstein oder DJ Ötzi).

Erfolgreichste Interpreten –International

1. Ed Sheeran,     2. Taylor Swift,    3. Billie Ellisch,   4. Pink,     5. Michael Patrick Kelly

    

Die Hits aus den Singlechart  erwähnenswerte Songs
01. Old Town Road                      - Lil Nas X   Walk Me Home              - Pink
02. Bad Guy                                 - Billie Eilish   Me!                                 - Taylor Swift
03. Someone You Loved             - Lewis Capaldi   110                                  - Capital Bra & Lea
04. Vermissen                              - Juju & Henning May   Dance Monkey                - Tones And I
05. Con calma                             - Daddy Yankee & Snow   Beautiful People           - Ed Sheeran & Khalid
06. Sweet But Psycho                 - Ava Max   La Cintura                        - Alvaro Soler
07. Shallow                       - Lady Gaga & Bradley Cooper   Higher Love           - Kygo & Whitney Houston
08. Piece Of Your Heart           - Meduza & Goodboy   Don't Call Me Up            - Mabel
09. I Don't Care                   - Ed Sheeran & Justin Bieber   Tilidin                             - Capital Bra x Samra
10. Senorita                 - Shawn Mendes / Camila Cabello   Wieder Lila                     - Samra & Capital Bra

 

Meine Deutschsprachigen Hits von 2019

Es ist eine Auswahl von Songs, in alphabetischer Ordnung, nach Interpreten. Es handelt sich hierbei um Songs, die mir in diesem Jahr auffielen, über YouTube oder anderen Medien (TV, Radio). Keine Platzierung, - Alphabetisch geordnet!!

  Besser mit dir   Jeanette Biedermann TV
  Vincent   Sarah Connor Charts
  Ich wünsch dir   Sarah Connor TV
  Das ist dein Leben   Philipp Dittberner TV
  194 Länder   Mark Forster Charts
  Du bist   Glasperlenspiel TV
  Bella Donna   Pietro Lombardi Charts
  Hast du jemals (…so geliebt)   Vanessa Mai & Xavier Neidoo TV
  An guten Tagen   Johannes Oerding TV
  Deutschland    Rammstein Charts
  Ausländer    Rammstein Charts
  Radio    Rammstein Charts
 Spur des Lebens   Saltatio Mortis Video
 Sie tanzt allein   Saltatio Mortis Video
 Mädchen von Haithabu   Santiano TV
 Tausend Tattoos   Sido Charts
 Thekenmädchen   Versengold TV
 Erinnere Dich (Ein Lied das nicht vergisst)   Versengold Video
 Kaum Erwarten   Wincent Weiss TV
 Pläne   Wincent Weiss TV

 

Notizen zur Popmusik: 
Der Rapper Capital Bra wird der erfolgreichste Interpret des Jahres und ist vor allem bei Jugendlichen sehr beliebt. Rekord:18 x auf Platz 1 mit 16 Singles in den Singlecharts, u.a. mit einer Coverversion von „Cerry Lady“ (Dieter Bohlen). - - - „Wolke 10“ von Mero erlangte im Internet 10,8 Millionen Streaming-Abrufe - - - Kurz danach erreichte Capital Bra mit Samras, mit dem Lied „Tilidin“, 3 Millionen Abrufe an einem Tag und nach einer Woche 15 Millionen. - - - Insgesamt gibt es erneut eine große Kluft zwischen der Musik der Teenager und der reiferen Jugend; Teenager bevorzugen Rap und Hip Hopmusik und dominieren damit die Single- und auch Albumcharts. - - - Das Spektrum der Musik ist ansonsten breit gefächert und fas alle Musikrichtungen finden ihre Zuhörerschaft; dabei ist weiterhin im Aufwind die Mittelalterliche Szene, der Schlager und die Liedermacherszene - - - Das Album „Herz Kraft Werke“ von Sarah Connor wird Album des Jahres. Ihr Lied „Vincent“, wird wegen einiger zu deutlichen Textzeilen von manchen Radiosendern nicht oder gekürzt gespielt - - - Ebenso löste das Lied „Deutschland“ von Rammstein heftige Diskussionen über das Video und den Text aus. - - - In den USA dominieren weiterhin die weiblichen Stars, wie Taylor Swift, Lady Gaga oder Pink. Zum neuen Megastar mutierte Ariana Grande und Cèline Dion startet ihr Comeback

Legenden - Genre Rocksong - Interpreten & Gruppen

Herbert Grönemeyer und Peter Maffay mit neuen Erfolgsalbum (s.o.); Udo Lindenberg mit einer Songauswahl persönlicher Lieblingstitel (s.o.); Rammstein mit Tour-Album (Paris); Stefan Waggershausen („40 Jahre später“) Best of Album mit neuen Songs; Toten Hosen mit neuen und alten Songs; Marius Müller Westernhagen, Neuinterpretation des Albums („Mit Pfefferminz bin ich dein Prinz“) als CD & DVD (Das Pfefferminz-Experiment)

In Deutschland populäre Interpreten:  Capital Bra - - - Sarah Connor - - - Kelly Family - - - Mero - - - Mark Forster - - - Lea - - - Vollbeat - - - Kontra K - - -  AnnenMayKantereit

 

Schlagerhits   2019
(Basis ist die Auswertung der Internet Schlagercharts)

Folgende Songs aus dem Jahre 2018 gehörten auch zu den Superhits 2019
Regenbogenfarben                                  - Kerstin Ott     
Cordula Grün                                          - Draufgänger
Nicht verdient                                         - Michelle & Matthias Reim

Plz Titel Interpret
01.   Senza te (Ohne dich)   Pietro Lombardi & Giovanni Zarrella
02.   Heute Nacht für immer   Maite Kelly
03.   Wer sagt das?!   Ben Zucker
04.   Wegen dir   Kerstin Ott
05.   Weekend   DJ Herzbeat feat. Sarah
06.   Stark   Roland Kaiser
07.   Mosaik   Andrea Berg
08.   Hola, Hola - Hast du heute Abend Zeit   Semino Rossi
09.   Casanova   Fantasy
10.   Sie hat es wieder gemacht   Thomas Anders & Florian Silbereisen
11.   Terra Australia   Beatrice Egli
12.   Eiskalt   Matthias Reim
13.   Le –Li- La (Leben, Lieben, Lachen)   Beatrice Egli
14.   Wer kann da denn schon nein sagen?   Feuerherz
15.   Tattoo   Matthias Reim
16.   Kurios   Roland Kaiser
17.   Alles so wie immer   Kerstin Ott
18.   Dass es uns noch gibt   Maite Kelly
19.   Liebe kann uns retten   Roland Kaiser
20.   Das verflixte 7. Jahr   Seminio Rossi

Erwähnenswert:

Schau mal  - Kerstin Ott      ;   Wann       – Marianne Rosenberg   ;   Ich lieb nur dich     – Pietro Basile & Sarah
Nacht voll Schatten     –  Sotiria         Klinget hell ihr Glocken  - Maite Kelly & Roland Kaiser  (veröffentlicht Dez. 2019)

Erfolgreichste Schlagerinterpreten – 2019

1. Ben Zucker,                            2. Beatrice Egli                    3. Maite Kelly
4. Kerstin Ott                              5. Fantasy                             6. Roland Kaiser
7. Matthias Reim                       8. Seminio Rossi                   9. Andrea Berg

Schlager-Notizen:

Giovanni Zarrella veröffentlicht erfolgreich ein Album mit Schlager-Evergreens in Italienisch, unter anderem mit Pietro Lombardi deutsch/italienisch - - - Daniela Alfinito, wird über ihren Vater Bernd Ullrich (Amigos) populär - - - Sarah (Lombardi) gelingt mit DJ Herzbeat ein Coverhit („Weekend“ – Earth & Fire) - - - die Open-Air- Konzerte (4) zu „Kaisermania“ (Roland Kaiser), nahmen in Dresden gigantische Ausmaße an (230.000 Live-Zuschauer & 1,3 Millionen TV-Zuschauer) - - - Santiano, auf erfolgreicher Tournee durch Deutschland mit verschiedenen Gästen (u.a. Oonagh, Sarah Jane Scott)

 

Verstorben (Auswahl):

01. 02.  Ursula Karusseit, erfolgreiche Schauspielerin der DDR & zuletzt in der Krankenhausserie „In aller Freundschaft“ (* 1939)
06. 02.  Rudi Assauer, Fußballspieler und legendärer „Schalke 04“ – Manager BRD (* 1944)
06. 02.  Rosamunde Pilcher, brit. Schriftstellerin, deren Love- Storys alle verfilmt wurden (* 1924)
19. 02.  Karl Lagerfeld, Medienpräsenter deutscher Modeschöpfer (* 1933)
02. 03.  Werner Schneyder, österr. Kabarettist & Autor, satirische TV-Präsent (* 1937)
21. 04.  Hannelore Elsner, vielseitige deutsche Charakter-Schauspielerin (* 1942)
20. 05.  Niki Lauda, legendärer österr. Automobilrennfahrer (Formel-1) (* 1949)
13. 05.  Doris Day, beliebte US-Sängerin & Schauspielerin der 50er/60er Jahre (* 1922)
02. 07.  Costa Cordalis, griech. Schlägersänger und Frauenschwarm der 70er Jahre (*1944)
01. 09.  Edo Zanki, deutsch-jugoslawischer Musiker, Liedsänger und Produzent (* 1952)
21. 09.  Sigmund Jähn, erster deutscher Raumfahrer, für die DDR, 1978  (* 1937)
01. 10.  Karel Gott: europaweit bekannter tschech. Sänger, als Goldene Stimme aus Prag (70er/80er Jahre) (*1939)
09. 12.  Marie Fredriksson, schwed. Frontfrau des Duos Roxette (80er/90er Jahre)  (* 1958)
25. 12.  Peter Schreier, weltweit bekannter DDR-Tenor (70er/80er Jahre), später Dirigent (* 1935)
29. 12.  Manfred Stolpe, beliebter Ministerpräsident in Brandenburg, 1990 bis 2002 (*1936)
30. 12.  Jan Fedder, beliebter Schauspieler m. norddeutschen Mundart, „Großstadtrevier“  (*1955)