03. 2004 und 2005

Meine deutschen Jahrescharts vom Jahr 2004 und 2005

Das Jahr 2004

Singlehits  2004
  1.
Dragostea din tei
O-Zone
  2.
Lebt denn der alte Holzmichl noch...?
De Randfichten
  3.
Perfekte Welle
Juli
  4.
Call On Me
Eric Prydz
  5.
Shut Up
The Black Eyed Peas
  6.
Augen auf
Oomph!
  7.
Obsesion
Aventura
  8.
Yeah!
Usher feat. Lil Jon & Ludacris
  9.
F**k It (I Don't Want You Back)
Eamon
10.
Dragostea din tei
Haiducii
11.
Can't Wait Until Tonight
Max Mutzke    (TV Total )
12.
Sick And Tired
Anastacia
13.
I Don't Wanna Know
Mario Winans
14.
Space-Taxi
Stefan Raab feat. Bully Crew
15.
Left Outside Alone
Anastacia
16.
Living To Love You
Sarah Connor
17.
Du hast mein Herz gebrochen
Yvonne Catterfeld
18.
Amerika
Rammstein
19.
Symphonie
Silbermond
20.
Mad World
Michael Andrews / Gary Jules
21.
Break My Stride
Blue Lagoon
22.
Turn Me On
Kevin Lyttle
23.
Behind Blue Eyes
Limp Bizkit
24.
Toxic
Britney Spears
25.
Onkelz vs. Jesus
Böhse Onkelz
26.
Veo Veo
Hot Banditoz
27.
 Just One Last Dance
Sarah Connor feat. Natural
28.
These Words
Natasha Bedingfield
29.
Hey Ya!
Outkast
30.
 Run With Me
Jaennette (Biedermann)
Albumcharts  2004
01. Anastacia Anastacia
02. Herz  Rosenstolz
03. Die Reklamation  Wir sind Helden
04. Folklore Nelly Furtado
05. Verschwende deine Zeit  Silbermond
06. Noiz   Söhne Mannheims (u.a. X.Neidoo)
07. Best of Andrea Berg Andrea Berg
08. Dick This! Dick Brave (Sasha) & Backbeats
09. Es ist Juli  Juli
10. Adios   Böhse Onkelz
11. Feels Like Home  Norah Jones
12. Reise, Reise Rammstein
13. Under My Skin  Avril Lavigne
14. Elephunk  The Black Eyed Peas
15. Dr Holzmichel   De Randfichten
16. Burli  Sportfreunde Stiller
17. Once Nightwish
18. Greatest Hits Robbie Williams
19. Du  Andrea Berg
20. Mamma Mia!  Musical Soundtrack (ABBA)
Erwähnenswert:   Wahrheit oder Pflicht   - Oomph!  // Die Band, die sie Pferd nannten   - Die Ärzte  // Zurück zum Glück   - Die Toten Hosen //  Break On Through   - Jeanette  // Around The Sun   - R.E.M.  //  Es wird Morgen   - 2raumwohnung //  American Idiot   - Green Day  //  Stille Post  - Mia.  // Borrowed Heaven    - The Corrs

Die Aufstellung basiert auf den Angaben von "Chartsurfer.de" - Top 100 
In Blau deutschsprachige Produktionen !!!

Schlager des Jahres 2004 Weitere deutschsprachige Pophits
  1.  Lebt denn der alte Holzmichl noch ... ?      Randfichten  Liebe ist alles                              Rosenstolz    
  2.  Ich kann für nichts garantier’n                   Claudia Jung  Geile Zeit                                    Juli
  3.  Es war nur eine Nacht                                Andrea Berg  Troy                                            Fantastischen Vier
  4.  Du hast mein Herz gebrochen                    Yvonne Catterfeld  Willkommen                               Rosenstolz
  5.  Du hast gesagt es ist zu Ende                     G. G. Anderson  Ohne Dich                                   Rammstein
  6.  Das fühlt sich gut an                                   Rosanna Rocci  Durch die Nacht                          Silbermond
  7.  Hejo du musst ein Engel sein                     Die Klostertaler  Mein Block                                 Sido
  8.  Die Erde hat mich wieder                           Kristina Bach  Wir sind Wir                      Paul van Dyk & Peter Heppner
  9.  Um den Schlaf gebracht                             Claudia Jung  Denkmal                                    Wir sind Helden
10.  Lass mich jetzt noch nicht geh’n                Andrea Berg  Vielleicht                                    Söhne Mannheims
 Eurovision Song Contest  erfolgreichste Interpreten
                     ( In Istanbul  / Türkei )
 
1.  UKR   Wild Dances                               Ruslana    
2.  SER    Lane moje                                   Zeljko Joksimovic     
3.  GRI    Shake It                                       Sakis Rouvas   
       

Deutschland :        Platz  8
Can’t Wait Until Tonigt                           - Max Mutzke
 

    1.   Wir sind Helden
    2.   Rammstein
    3.   Black Eyed Peas
    4.   Rosenstolz
    5.   Böhse Onkelz
    6.   Nelly Furtado
    7.   Juli
    8.   Norah Jones
    9.   Silbermond
  10.   Anastacia

 

                                                                                                      Schlagzeilen  2004

International :
Aufkeimende Unruhen im Kosovo, trotz UN-Truppen, fordern 19 Tote - - - Irland, setzt als erster Staat der Welt, ein Rauchverbot durch - - - EU Erweiterung nach Osten - - - Tschetschenische Terroristen nehmen in Beslan 1.200 Geiseln in einer Schule, bei der Befreiung durch eine russische Spezialeinheit sterben 340 Menschen, darunter viele Kinder - - - George W. Bush gewinnt souverän US Wahlen - - - PLO Führer Jassir Arafat stirbt - - - Terroranschlag auf Bahnhöfen fordert, in Madrid (Spanien), 191 Tote und 1 500 Verletzte - - - weitere weltweite Terroranschläge mit Brennpunkt in Israel, im Irak, Indien, Afghanistan, Russland, Ägypten und Pakistan  

Deutschland :
Bundeskanzler Schröder tritt wegen Reformkritik vom Parteivorsitz der SPD zurück - - - Horst Köhler wird Bundespräsident - - - bundesweite Demonstrationen gegen Reformkurs der Regierung - - - auf mehreren Demonstrationen ab August protestierten Tausende Ostdeutsche gegen die Hartz-IV-Gesetze - - - bei Landtagswahlen im Osten sind Rechtsparteien im Aufwind 

Dies & Das :
Misshandlung von irakischen Häftlingen in US-Gefängnissen empört die Welt - - - Italien beschließt die Abschaffung der Wehrpflicht zum 1. Mai 2005
- - - Wärmster Oktober, am 5.10. = 27 °C  - - - Filmlegende Marlon Brando stirbt  - - - „Der Untergang“, Film über die Letzten Tage Hitlers entfachen Diskussionen  - - - Trainer Otto Rehhagel gewinnt sensationell mit Griechenland die Fußball EM - - - Olympische Sommerspiele in Athen - - - In Kempten entlarvt die Polizei einen Krankenpfleger der mit einer Spritze mehrere Patienten tötete (Sterbehilfe) - - - Brand in einem Einkaufszentrum in Paraguay kommen 350 Menschen ums Leben - - -  Ein Erdbeben im Indischen Ozean löst einen Tsunami aus, der 10 Meter hohen Flutwellen fallen 230.000 Menschen zum Opfer; neben Indien, Sri Lanka, Tailand sind am stärksten  Indonesien und Malaysia betroffen

Musikschlagzeilen
Die zwei konkurrierenden Fassungen von „Dragostea din tei“ und der Volksmusik-Hit „Holzmichl“ sind die Gassenhauer des Jahres - - - der Deutschpopbereich bekommt durch Juli, Silbermond und Wir sind Helden ein neues Gesicht; letzte bestechen durch ihr Album mit vier Auskopplungen, wovon es aber keine in die Top 20 schafft - - - erotischer Hip Hop ala Black Eyed Paes ist dauf jeder Disco zu hören - - -  Als Dick Brave covert Sascha alte Rock’n Roll hits erfolgreich - - - Rammstein weicht etwas von seinem Sound ab und hat mit dem satirischen  „Amerika“ einen großen Hit - - - zu erwähnen sind noch die Böhsen Onkelz und Rosenstolz

Weitere Hits mit speziellem Charakter: Everytime - Britney Spears ; This Love - Maroon 5 ;  Superstar – Jamelia ; Chocolate - Soul Control ;  Powerless - Nelly Furtado ; Força - Nelly Furtado;  Hey Mama - Black Eyed Peas ; Trick Me – Kelis



 

Das Jahr 2005

Singlehits  2005
  1.
Schnappi, das kleine Krokodil
Schnappi
  2.
Hung Up
Madonna
  3.
First Day Of My Life
Melanie C (Mel C.)
  4.
Durch den Monsun
Tokio Hotel
  5.
Lonely
Akon
  6.
La Camisa Negra                           
Juanes
  7.
You're Beautiful
James Blunt
  8.
Push The Button
Sugababes
  9.
Und wenn ein Lied meine Lippen verlässt         
Söhne Mannheims (X.Neidoo)
10.
Femme Like U
K'Maro
11.
Candy Shop                           
50 Cent
12.
Maria
US 5
13.
Don't Cha
The Pussycat Dolls
14.
Dieser Weg                     
Xavier Naidoo
15.
Emanuela
Fettes Brot
16.
Die Eine 2005                 
Die Firma
17.
Das Spiel
Annett Louisan
18.
Du erinnerst mich an Liebe      
Ich + Ich
19.
Sweetest Poison
Nu Pagadi (Popstars 4)
20.
From Zero To Hero
Sarah Connor
21.
Liebe ist
Nena
22.
Chipz In Black                  
Chipz
23.
Ich lebe
Christina Stürmer
24.
La Tortura
Shakira feat. Alejandro Sanz
25.
Un Monde Parfait
Ilona Mitrecey
26.
I Believe (Give A Little Bit )
Joana Zimmer
27.
 Tripping
Robbie Williams
28.
Let Me Love You
Mario
29.
Dubi Dam Dam
Banaroo
30.
Ghetto Gospel
2 Pac
Albumcharts  2005
01. American Idiot (Regular Edition) Green Day
02. Von hier an blind    Wir sind Helden
03. Noiz  Söhne Mannheims ( X.Neidoo)
04. Boheme Annett Louisan
05. Schwarz Weiß Christina Stürmer
06. Willst du mit mir gehn?  Nena
07. Back To Bedlam James Blunt
08. Schrei Tokio Hotel
09. Ich und Ich Ich & Ich
10. X & Y Coldplay
11. Mi Sangre  Juanes
12. Fijacion Oral Vol. 1   Shakira
13. Intensive Care  Robbie Williams
14. Confessions On A Dance Floor      Madonna
15. Piece By Piece Katie Melua
16. The Massacre 50 Cent
17. Its Time  Michael Buble
18. Laut und Leise Peter Maffay
19. Naughty But Nice Sarah Connor
20. Live in Hamburg Böhse Onkelz
Erwähnenswert:  Am Ende der Sonne   - Farin Urlaub //  Am Wasser gebaut   - Fettes Brot  // A Bigger Bang    - Rolling Stones  // Max Mutzke   - Max Mutzke   //  Nahaufnahme   -  Westernhagen   //  Mein rasend Herz   - In Extremo   // Da simmer dabei!    - Höhner

Die Aufstellung basiert auf den Angaben von "Chartsurfer.de" - Top 100 
In Blau deutschsprachige Produktionen !!!

Schlager des Jahres 2005 Weitere deutschsprachige Pophits
  1.  Eine Stunde dein Mann zu sein                   G.G. Anderson  Benzin                                          Rammstein
  2.  Heut' verkauf' ich meinen Mann                 Ireen Sheer  Willst du mit mir gehen               Nena
  3.  Ja, Ich würd es immer wieder tun               Semino Rossi  Dienen                                          Ich & Ich
  4.  Ich schenk dir die Sterne                            Leonard  Schrei                                           Tokio Hotel
  5.  Wir sind immer noch gut                           Andreas Martin  An Tagen wie diesen                   Fettes Brot
  6.  Ciao Bello  (Viva La Vita )                        Rosanna Rocci  Nur ein Wort                               Wir sind Helden
  7.  Morgensterne schweigen                            Mara Kayser  Glaub an mich                              Yvonne Catterfeld
  8.  Vielleicht nur einmal im Leben                  Michelle  Engel fliegen einsam                    Christina Stürmer
  9.  Alles fliesst                                                 Nicole  Das alles ändert nichts daran     Maya Saban & Cosmo Klein
10.  Wahnsinn, was alles geht                           Mary Roos  Die Welt steht still                        Revolverhelden
 Eurovision Song Contest  erfolgreichste Interpreten
                     ( In Kiew / Ukraine )
 
1.  GRI    My Number One                      Helena Paparizou  
2
MAL  Angel                                               Chiara   
3.  RUM  Sistem                                       Luminita Anghel    
             

Deutschland :   Platz  24 ( Letzter )
Rund and Hide                                                – Gracia

 

    1.   Tokio Hotel
    2.   Xavier Naidoo
    3.   Nena
    4.   Wir sind Helden
    5.   Robbie Williams
    6.   Madonna
    7.   Christina Stürmer
    8.   Anett Lousian
    9.   Green Day
  10.   Juli

 

                                                                                                    Schlagzeilen   2005

International :
Papst Johannes Paul II. stirbt und löst große Massentrauer aus - - - Als erster Deutscher wird Joseph Ratzinger zum neuen Papst Benedikt XVI gewählt
- - - Japanisches Schulbuch verharmlost 2. Weltkrieg, dass heftige Proteste und Demonstrationen in China auslöst - - - Terroranschlag auf den öffentlichen Verkehr in London fordert 50 Tote und 700 Verletzte - - - Hurrikan Katrina richtet im Süden der USA schwere Schäden an und sucht besonders New Orleans heim - - - Zwei Jugendliche sterben bei einer Verfolgung durch die Polizei; daraufhin (Polizeigewalt) kommt es zu massiven Unruhen in Vororten von Paris (Frankreich) - - - ETA Terror in Spanien - - - durch islamistische Anschläge sterben in Irak, Israel, Palästina, Afghanistan, Libanon, Pakistan, Jemen, Ägypten und Indien immer wieder Menschen - - - weitere Unruhen in Nepal, Togo, Kongo, Kenia und Tschetschenien

Deutschland :
Einführung des Arbeitslosengeldes II und Start der LKW-Maut - - - Bundesverfassung kippt das Verbot von Studiengebühren - - - Oskar Lafontaine tritt aus der SPD aus und wird Führer der WASG - - - Die PDS nennt sich in Linkspartei um - - - Im Juli verliert Bundeskanzler Schröder die Vertrauensfrage - - - Bei vorgezogenen Bundestagswahlen siegte die CDU und einigte sich mit der SPD auf eine große Koalition, mit Angela Merkel (CDU) als erste weibliche Kanzlerin - - -
Schiedsrichterskandal: R. Hoyser gesteht Spielbegegnungen entscheidend  manipuliert zu haben; im Zusammenhang mit dem Wettbetrug

Dies & Das :
Rauchverbot in öffentlichen Räumen in Italien  - - - Übergangsfrist der Rechtschreibreform endet - - - Christlicher Weltjugendtag im Ruhrgebiet lockt über eine Million Pilger an - - - Stellenabbau in der Wirtschaft, aber auch im Staatsdienst (z.B.: Polizei) - - - Deutsche Post AG kauft britisches Exel Unternehmen auf - - - Weltumspannendes Rockkonzert Live 8, auch in Deutschland (in Berlin) - - - Untersuchung: weltweit werden 6912 Sprachen aktiv genutzt, wovon die Hälfte auszusterben droht - - - Erdbeben an der Küste Nord-Sumatras (Indonesien) fordert 1300 Todesopfer - - - Hurrikan Rita richtet an der texanische Küste (USA) Schäden von mindestens 8 Milliarden US-Dollar an - - - Erdbeben bei Islamabad (Pakistan) richtet schwere Verwüstungen an, mindestens 80.000 Tote allein im pakistanischen Teil von Kaschmir  - - -

Musikschlagzeilen
Tokio Hotel begeistert Scharen von Teenagern - - - Über das Internet schafft es das Kinderlied „Schappi“ zum Jahreshit zu werden - - - In Anlehnung zu einem Abba-Song gelingt Madonna ein riesen Discoknaller - - - Castinginterpretin, Christina Stürmer, aus Österreich stürmt die Hitparaden - - - Anett Lousian ist erfolgreich mit einer Mischung aus Chansons und Pop - - - Viele neue Namen starten hoffnungsvoll wie Juanes, Akon, James Blunt, K’Maro und Joana Zimmer - - - Für Deutschland muss unbedingt Ich & Ich erwähnt werden  - - - Mit noch mehr Sex-Appeal versuchen Rihanna und die Pussycat Dolls ihre Hits zu versüßen - - - Stefan Raab, startet seinen ersten Bundesvision Song Contest und fördert so maßgeblich, die deutschsprachige Pop-Szene ( Interpr. aus 16 Bundesländern)

Weitere Hits mit speziellem Charakter:  Axel F.  - Crazy Frog ; Hollaback Girl - Gwen Stefani ; Numb/Encore - Jay-Z & Linkin Park ; Love To Be Loved By You   - Marc Terenzi ;  Pon De Replay – Rihanna ; The  Sound Of San Francisco - Global Deejays ;  Like Toy Soldiers – Eminem  ;  Precious - Depeche Mode ; Streets Of Love  - Rolling Stones  ;  Have A Nice Day - Bon Jovi ;  Boulevard Of Broken Dreams - Green Day


Verwendete Hauptquellen:
Internetlexikon:                                                             http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite 
Hitlistenquelle  (spez. Kino)                                                      www.charts-surfer.de  
Hitlistenquelle (Top 100)                                                           www.chartsurfer.de
Informationen Musik, Kultur, Kino u.s.w.                               www.was-war-wann.de