Herzlich Willkommen!

 

Ich lade Sie zu einer etwas anderen Sicht und Wissensbetrachtung zu verschiedenen Sachgebieten ein. 

Popmusik, die Erdurgeschichte und die Bibel 

In dieser abgespeckten Onlineversion (im Gegensatz zur geplanten Sachbuch-Variante)
bitte ich Sie um Ihre 
Meinung. Ihre Anmerkungen, Anregungen und Kritiken können
mir helfen, dass Material optimal zu überarbeiten und eventuelle Denkfehler zu beseitigen.
Ich hoffe, dass ich mit Ihrer Hilfe oder sogar Mitarbeit ein umfassendes und dennoch
übersichtliches Sachbuch oder spezifische Internetseite anfertigen kann.

                                                                                  Dafür schon im Vorfeld – Danke.

 

Zudem biete ich Ihnen Einblicke in meine selbstverfassten Geschichten, in "Meine Lyrik"

 


 

Rund um die Popmusik 

Eine Betrachtung zur Unterhaltungsmusik des 20er Jahrhunderts, mit Hintergrundwissen zur Politik und Kultur

Es erwartet Sie ein Zeitreise durch die populäre Musik des letzten Jahrhunderts in Deutschland. Neben dem musikalischen Schwerpunkt (Hitlisten) finden Sie Darlegungen zu den historischen Epochen, dem Zeitgeist und erhalten kulturelle Einblicke, die für die Musik jener Zeit mitunter entscheidend waren.

Die kontroverse Sichtweise wird sich dabei von der popularisierten Geschichtsdarlegung unterscheiden, so auch die musikalische Betrachtung.
Bei den Hitlisten wird als Gradmesser der Bekanntheitsgrad eine wesentliche Rolle spielen.

Hier nun ein paar Stichpunkten zu den Themen:http://popmusic.com/IMAGES/austins-eyes-with-popmusic-logo-pop-music.png
► Schlager vom Kaiserreich bis zur Hitlerdiktatur, mit einer Zeitbetrachtung
► Teilung Deutschlands in DDR und BRD und die Geschichte bis zum Mauerfall
► Jahrescharts, in International, Schlager der BRD und DDR, Hits der Jugend,
      Albumchart, Notizen zur Popmusik, Kultur, Sport und Film
► Ausführungen zum Rock'N'Roll, Beat, Hardrock, Punk, New Wave, Techno und
     anderen Musikrichtungen
► Lebensart, Kultur, Musik und Themen der Zeit in der DDR und BRD

► DDR-Pop & Rock Lexikon, inklusive Geschichte und einer Betrachtung zum Schlager 
► Musikentwicklung in der BRD mit Blödelbarden, NDW und Rockpoeten
► Themen der Zeit, wie Unruhen in der DDR 1953, Studentenunruhen 1968, Friedensbewegung um 1982
► Allgemeine Betrachtungen, wie der Spaßgesellschaft in den 90er Jahren
► Ab 2000 meine persönliche Hit-Analyse und Bemerkungen zur Zeit


 

Betrachtung über die Erdurgeschichte des Planeten Erde

Grundlage der Betrachtung ist das geplante Sachbuch "Bevor die Erde Teenager wurde"

Kontroverse Überlegungen über die Erdurzeit bis zu den ersten Hochkulturen und die Bedeutung für die Gegenwart und Zukunft. Schwerpunkt ist die Betrachtungsweise von einem lebendigen Planeten Erde und beschreibt seine Kindheit. In der Auseinandersetzungen mit der renommierten Wissenschaft und anderen populären Thesen ergaben sich einige Fragepunkte.


Kernpunkte:
Wie fundamentiert ist unser Wissen? Wie zuverlässig sind die Datierungen?
War der Mars ein misslungener Versuch des Sonnensystems Leben zu erzeugen?

Existierten die Kontinente Lemuria und Atlantis?
Erhielt die Erde vielleicht vor 65 Mio. Jahren erst seinen Mond,
in deren Folge die Saurier ausstarben?
Fand die Evolution des Menschen nicht nur in Afrika statt und
entwickelten sich verschiedene Menschenarten?
Wie stark wirkten sich regionale Entwicklungen des Menschen
auf die Geschichte bis zur Gegenwart aus?
Und welche Konsequenzen ergeben sich für die Menschheit,
wenn die Erde eine übergeordnete Lebensform ist?


 

Die Bibel - Einblicke in das Buch der Bücher

Es erwartet Sie eine Wissensbetrachtung rund um die Bibel. 
Im Alten Testament erhalten Sie einen Leitfaden, zum besseren Verständnis und den Umgang mit den Texten, auf der Grundlage der
Kulturgeschichte.
Wie und wann entstand die Bibel und wer schrieb sie und warum (Jahwisten, Eloisten, Priester)? 
Was sind die
Kernpunkte im AT (Credo), die wichtigsten Bücher und wie sind deren Inhalte zu verstehen?
Es erwartet Sie ein 
spezifische Betrachtung der Genesis (1. Buch Moses: Erschaffung der Welt; Adam & Eva;
Kain & Abel; Noah und die Sintflut u.a.), sowohl theologisch als auch wissenschaftlich. Wichtig sind dabei
immer wieder die historischen Zusammenhänge, die eng verknüpft mit dem Glauben waren bzw. wie Glaube
interpretiert wurde. Als Glanzära von  König David und Salomo wird noch heute von den Juden verehrt, doch

fraglich ist, ob es jene Herrscher überhaupt gab? Interessant dürfte ebenso sein, warum sich das Volk Israel
spaltete und das Volk der Juden den Glauben an Gott für sich vereinnahmte. In dieser Betrachtung wird auch
klar werden, warum die Juden über sich keine Fremdherrschaft duldeten und somit stets ein konflikt mit jeder
Besatzungsmacht, die logische Folge war. 

Das Neue Testament bot in der Zeit des römischen Imperiums eine revolutionäre Glaubenssicht an.
Erfahren Sie etwas über die Entstehung des christlichen Glaubens und des NT. Schwerpunkt bildet dabei die
Darstellung von Jesus in den Evangelien, 
die Briefe des Paulus an die christlichen Gemeinschaften, die
historischen Bezüge dazu und ob es die Person Jesu überhaupt gab. Lernen Sie verstehen, warum zwischen
Juden und Christen ein unversöhnlicher Konflikt entstand, worauf zahlreiche Judenverfolgungen fruchteten.

Wie ein roter Faden ziehen sich durch das NT die theologische Kerpunkte, wie die Bedeutung der
Kreuzigung und der Auferstehung und die Nachfolge Jesu.
 

 
Meine Lyrik
beinhaltet eine Auswahl meiner Kurzgeschichten, Einblicke in meine Biographie und einem Roman.